Hier findet ihr vermisste oder gefundene Tiere aus dem Umkreis Bad Dürkheim! Die Aktualität der Seite hängt von den Infos ab die wir bekommen!


Fundkatze Freinsheim

 

Diese schwerverletzte Fundkatze wurde in Freinsheim gegenüber vom Weingut Weisbrodt Richtung Grosskarlbach gefunden. Leider ist sie während der Fahrt zur Tierklinik verstorben.

Sie ist leider nicht gechipt und auch nicht tätowiert.
Sie hat einen kleinen, weißen Brustfleck.

Sie befindet sich in unserer Obhut, in der Hoffnung den Besitzer zu finden, damit er seinen Liebling nach Hause holen kann 😥😥

Wer erkennt den armen Schatz?
Ihr könnt euch unter der 0174 8852088 melden


Fundkater in Wachenheim

 

Dieser unkastrierte Kater wurde heute Abend in Wachenheim gefunden. Leider ist er nicht gekennzeichnet. Er befindet sich nun in der Tierklinik Frankenthal, da er heftige Krampfanfälle hatte.
Wer kennt den Besitzer des armen Schatz?
Bitte meldet euch unter der 0174 8852088


Wer erkennt die arme Maus?

Diese arme Maus wurde von Grünstadt Richtung Asselheim kurz vor der Bahnbrücke geborgen 😥😥 . 
Leider ist sie weder gechipt noch tätowiert. Wer erkennt sie? Wir möchten dem Besitzer die Gelegenheit haben, seinen Liebling nach Hause zu holen😔

Meldet euch bitte unter der 0174 8852088😥

Gute Reise kleiner Schatz 😥😥


Sammy wird in Kallstadt vermisst

 

vermisst wird seit 21. Oktober der 5-jährigen stattliche Kater Sammy (ca. 7,5 kg) schwarz mit kleinem weißen Kehlfleck. Sammy ist Freigänger, gechipt, bei Tasso registriert und als vermisst gemeldet. Er wurde vor ca. 5 1/2 Wochen nach einer Bissverletzung und einer hoch infizierten Wunde /großer Abszess an der linken Flanke operiert. Auffällig: durch Op. ca. handgroße, kahlrasierte Fläsche, ca. 7 cm. große Narbe. 
Wer hat Sammy gesehen? Er wird in Kallstadt sehr von seiner Familie vermisst.


Kater Paul in Wachenheim/Weinstraße vermisst!

 

Seit dem 5. Juni 2018 wird der 5-jährige Kater Paul in Wachenheim vermisst. Er ist kastriert, tätowiert und gechipt. 

Wenn ihr ihn gesehen habt, dann meldet

                            euch bitte unter 0174-8852088 oder direkt

                            bei Tasso.


Herrenlos oder doch nur eine verschmuste Besucherin?

 

Seit Februar 2018 erhält eine Familie aus Grünstadt, Wilhelm-Hauff-Str. immer öfters Besuch von einer Katzendame. Nun fragen sie sich, ob sie wirklich in der Nachbarschaft lebt oder irgendwo vermisst wird.

 

Hier einige Daten:

 

Weibliche Katze, sehr verschmust und zugänglich. Oft sehr verfressen und gurrt gerne bei Berührung.

Der Tierarzt schätzt sie auf 3-4 Jahre, sie ist leider nicht gechipt oder tätowiert. Zwischenzeitlich ist sie täglich im Garten.

 

Kennt sie jemand, weiß jemand wohin sie gehört? Dann meldet euch bei uns unter 0174-8852088.