Bitte beachten Sie...

Die Aktualität dieser Seite hängt von den Informationen ab, die wir bekommen. Ältere Posts am Ende der Seite werden nach einer gewissen Zeit gelöscht. Die Tiere auf den folgenden Seiten werden nicht durch die Tierhilfe Bad Dürkheim, sondern durch Partnerverein oder Privatpersonen vermittelt. Die Kontaktdaten zu den Tieren finden Sie in den Beschreibungen. Bitte haben Sie Verständnis, dass Sie dort auch alle weiteren Informationen zu den Tieren erhalten.


Über Balu...

 

Das ist Balu. Er ist kastriert, gechipt aber nicht geimpft. Im Juni wird er 3 Jahre alt. Balu ist Freigänger.

 

 

Kontakt und Infos unter 0176-20123852


Kontakt und Infos unter 0152 594 689 79



Kontakt und Infos unter: marvin07@gmx.de


SOS DRINGEND!!!

 

Über Stella...

 

Das ist die Stella, ca 10 Jahre alt. Kastriert, geimpft. Sie ist Freigänger, toleriert andere Tiere im Haus, wäre aber gerne alleine. Sie ist verschmust und eine sehr gute Jägerin. Wäre auch als Stallkatze geeignet, wenn ein warmer Platz und Menschen Kontakt besteht. Sie müsste bis 14/ 15. Nov einen Platz finden, da sie sonst mit der Besitzerin obdachlos ist.

 

Die Katze kann in Weidenthal besucht werden.

 

Kontakt und weitere Informationen unter 0176/83201206


Über diese zwei Kaninchen...

 

Aufgrund von einem Umzug suchen die Kaninchen die Kaninchen ein neues Zuhause. Die Kaninchen sind ca. 3,5 Jahre alt. Sie haben eine Gebissfehlstellung: Die Backenzähne wachsen zu schnell und müssen ca. alle 5 Wochen gekürzt werden. Vielleicht ist das aber auch normal und wenn sie richtig was zu knabbern haben, nutzen sie sich ganz normal ab

Die aktuelle Besitzerin möchte für eine bestmögliche Versorgung im zukünftigen Zuhause sorgen und wär bereit Zuschüsse dazu zu geben.

 

Interesse geweckt?

 

Dann meldet euch unter 0176/63186797


Über Lissy...

 

Das ist Lissy, 11 Jahre, Bengalmix, agil, verschmust, sehr menschenbezogen und anhänglich sucht Platz als Einzelkatze und mit Freigang, Herrchen ist leider verstorben…

 

Tierhilfe Worms 06241/36372 oder 0172/6330750


Über Leo...

 

Hallo, dürfen wir euch Leo vorstellen? Er ist im April 2014 geboren, kastriert, gechippt und geimpft. Leo ist Freigänger, hält sich aber vorzugsweise nur im Hof und Garten auf. Leo ist erst seit kurzem bei seinem neuen Besitzer. Leider reagiert dieser allergisch und Leo braucht dringend ein neues Zuhause. Da er noch nicht lange dort ist, kann nicht viel zu seiner Vorgeschichte gesagt werden. Er wurde alleine im Haushalt gehalten, deshalb ist nicht klar, wie er auf andere Katzen bzw. Hunde reagiert.

Zu Kleinkindern hatte er auch keinen Kontakt, etwas ältere Kinder (ab ca. 10 Jahren) sind kein Problem.

Leo schläft gern im Bett seines Besitzers. Zu verschmust ist er nicht, über Streicheleinheiten freut er sich aber. Die Tierärztin sagte bei den letzten Terminen, dass er sehr selbstbewusst sei. Das sieht man auch auf dem Bild.

 

Leo kann gern in seinem Zuhause besucht werden.

 

Kontakt unter 0172 8021122


Über diese zwei Degu-Mädchen...

 

Sie sind beide sozialisiert und zutraulich, d.h. sie kommen zu einem für Leckereien, krabbeln gerne über einem oder schlafen einfach in einer Tasche.

Anita wurde im Mai 2022 geboren und Anne ist etwa 1,5 bis 2 Jahre alt.

Sie sind noch nicht miteinander vergesellschaftet, können also getrennt abgegeben werden.

Es ist wichtig, einen Degu mit anderen Degus zusammen zu halten, da sie soziale Tiere sind!

Außerdem schlafen Degus im Gegensatz zu vielen anderen Kleintieren nachts und sind tagsüber aktiv.

 

Für Fragen oder weitere Infos wählen Sie bitte 0177 350 6960


Über Klee...

 

Ich wurde mitten auf der Straße entdeckt, was mit mir passiert ist, weiß leider keiner. Fakt ist ohne Hilfe wäre ich bestimmt nicht mehr hier.

Zurzeit sitze ich beim Tierarzt in einer Box damit ich mich wieder erholen kann. Bei mir wurde Epilepsie festgestellt. Ich bekomme morgens und abends eine Viertel Tablette. Luminaletten, als Dauertherpie. Diese Tabletten esse ich anstandslos mit Malzpaste, mhhhh das schmeckt kann ich euch sagen.

Natürlich ist so eine Box und beim Tierarzt keine Dauerlösung, deshalb hoffe ich auf eine tolle Familie oder auch erst mal Pflegestelle. Tierheim wäre für mich zu stressig, deshalb wäre auch ein ruhiges zu Hause am besten für mich. Etwas schüchtern bin ich noch, ich brauche einfach noch etwas Zeit.

Wer verliebt sich eventuell in mich und gibt mir eine Chance? <3

Noch mal kurz meine Eckdaten:

-Kater

-Ca 1-2Jahre

-Kastriert und im Ohr tätowiert (seit 2 Wochen)

-Epilepsie (Dauertherapie mit Luminaletten)

-Ruhiges zu Hause erforderlich

 

Bei ernsthaftem Interesse und weiteren Fragen bitte direkt an Frau S. Müller wenden.

 

Handy: 017661295340


!!! Dringend !!! Über Twister und Monchi...

 

Einer Frau aus NW wurde wegen Eigenbedarf gekündigt. Nach dem Umzug konnten Twister und Monchi nicht mehr hinaus. Ehemals Freigänger wurden sie nun unsauber und verstehen sich nicht mehr.

Sie sind 12 Jahre alt, kastriert, geimpft, gechipt, lebten viele Jahre mit einem Hund in einem Haushalt. Sie suchen dringend nur zusammen ein Zuhause mit Freigang, sie sind sehr lieb, menschenbezogen und anhänglich. Und eigentlich mögen sie sich sehr. Nur eben im Moment nicht…

Wer möchte den beiden tollen Katzen ein neues Zuhause geben?

 

 

Bitte melden Sie sich unter 01575 5422831


Über Nala...

 

Das ist Nala, sie ist 6 (23.11.2015) Jahre alt und eine „Heilige Birma“ ohne Zuchtpapiere und kastriert. Nala wohnt in Arschaffenburg

Sie ist nicht gechipt, was ich aber gerne noch beim Tierarzt machen lassen kann.

Sie kam zu mir, als sie ca. 4 Monate alt war, da sie sich bei Ihrer Vorbesitzerin nicht mit den anderen Katzen verstanden hat.

Seither lebt sie bei mir alleine. Sie ist eine reine Wohnungskatze.

Abgeben möchte ich sie, da sich mein Leben stark verändert hat, sodass ich sehr lange außer Haus bin und wenig Zeit für sie habe. Sie ist außergewöhnlich brav meines Erachtens, auch beim Tierarzt hatten wir zum Glück nie irgendwelche Probleme.

Sie kuschelt sehr gerne und durfte bei mir auch immer im Bett schlafen wenn Sie wollte.

 

Wie es sich bei langhaarigen Katzen  gehört, muss sie täglich gebürstet werden, was nicht zu Ihren Lieblingsdingen gehört. Mit einem Leckerlie, bisschen Feingefühl und Vorsicht, ist es dann aber meistens doch ganz ok für sie. 

 

Kontakt und Infos unter 015165202658


Über diese Landschildkröten...

 

Diese 6 griechischen Landschildkröten suchen dringend ein neues Zuhause. Die 12 Jahre alten Tiere besitzen volle Papiere und sind kerngesund.

Sie wurden ganzjährig draußen gehalten und sind eine Überwinterung in einem gesicherten Außengehege gewohnt. Das entsprechende Frühbeet-Haus inklusive temperaturgesteuerter Wärmelampe (mit Zeitschaltuhr) sind im Abgabepreis enthalten.

Die Geschlechter der Rasselbande sind noch nicht tierärztlich abgeklärt, es handelt sich jedoch wahrscheinlich um 4 Männchen und 2 Weibchen. Auch eine getrennte Abgabe ist unter Umständen möglich.

 

 

Weitere Informationen erhalten Sie direkt beim Besitzer unter 0172-8825979


Über Lola und Holly...

 

Die beiden Geschwister Lola und Holly suchen ein neues Zuhause. Sie sind am 30.07.2008 geboren, geimpft, kastriert und tätowiert.

 

Weitere Informationen erfahren Sie unter 015115302199


Über diesen Rehpinscher...

 

Geboren: 13.10.21 / 10 Monate

Er ist geimpft und kastriert, ein absoluter Familienhund und liebt Kinder. Meine Eltern können ihm leider zeitlich nicht gerecht werden.

Er ist zwar sehr temperamentvoll, jedoch sehr brav und vor allem Kerngesund.

 

 

Weitere Infos unter 0176 81269961


Über Max...

 

Das ist Max, er ist stolze 15 Jahre alt, schwarz, kastriert & eine reine Wohnungskatze. Er ist verschmust aber möchte ab und an auch seine Ruhe auf seinem Platz... Laut Tierarzt ist Max gesund!

Leider wurde Max von seiner vorheriger Familie jahrelang getreten und ist daher schreckhaft wenn man hastig an ihm vorbei läuft...

Ich möchte ihn in guten Händen wissen und werde, wenn möglich, mir sein potenziell neues Zuhause vorher gerne kurz ansehen.

 

 

Weitere Infos unter 0177 1305971


Über Laura...

 

 

Sie ist 6 Jahre alt, grundgeimpft inklusive Tollwut. Sie ist stubenrein, fährt mit Auto und bleibt alleine zu Hause. Bei Artgenossen spielt die Sympathie eine Rolle. Mit Katzen, die hundeerfahren sind, kommt sie auch zurecht. Sie mag Frauen lieber. Bei Männern ist sie etwas vorsichtig. Laura ist sehr gelehrig und kennt die Grundkommandos. Sie ist offen für neues und möchte gefordert werden. Mit älteren Kindern kommt sie auch gut zurecht. 

 

Kontakt und Infos unter 0176 61964359


Über Nami...

 

Mein Name ist Nami und ich bin 3,5 Jahre alt. Ich bin eine ruhige Katze, die wenn sie mal Vertrauen gefasst hat sehr zutraulich und verschmust ist

Meine Köfferchen habe ich bereits gepackt und freue mich auf mein neues Zuhause!

Du möchtest mich adoptieren?

 

 

Dann melde dich einfach unter der folgenden Nummer: 0178 6778671


Kontakt und weitere Infos: T. Reichert 07231 4409467


Über Minu und Thyson...

 

Das sind Minu und Thyson. Sie sind beide gechipt, geimpft und kastriert. Die Besitzer mussten wegen schwerem Krankheitsfall von einem Haus in eine Wohnung ziehen. Jetzt fühlen sich die Katzen dort nicht mehr wohl, da sie Freigänger waren und im neuen Zuhause leider nicht mehr raus können. Wer möchte den beiden süßen, lieben Kätzchen ein liebes Zuhause mit Freigang geben?

 

Kontakt und weitere Infos: S. Stamp 015776804321



Über diese vier Hundedamen...


In einem Hundebestand im Landkreis Nordhausen wurden diese 4 Hundedamen durch das Veterinäramt entdeckt. Die Besitzerin, die die Tiere aus einem Tierschutzgedanken heraus bei sich aufnahm, ist nun schwer erkrankt. Der Gesamtbestand soll reduziert werden. Das Veterinäramt versucht die Tiere direkt zu vermitteln um Ihnen den Stress einer zwischenzeitlichen Pflegestelle zu ersparen. Es handelt sich um 4 Hündinnen, welche die Konsequenzen einer Qualzuchtanpaarung tragen müssen. Alle 4 sind zum größten Teil blind und taub, da ihre Eltern beide Träger des sogenannten „Merle Gens“ sind.

Ihre Lebensfreude ist ungebremst! <3 Die vier sind Mini-Australien-Shepherd, 2 Jahre alt, unheimlich quirlig und verschmust. :-) <3 Sie brauchen natürlich ein Zuhause indem man bereit ist sich sensibel auf die neuen Mitbewohner einzustellen. Untereinander haben die Tiere eine faszinierende Dynamik und es wäre wünschenswert, wenn sie jeweils zu zweit vermittelt werden könnten, oder zu einem anderen Hund kommen, an dem sie sich orientieren können.

Die zukünftigen Besitzer müssten einerseits dazu bereit sein ihre Türen zur einmaligen Kontrolle dem Veterinäramt zu öffnen und sind verpflichtet die Tiere innerhalb von 2 Wochen kastrieren zu lassen.

 

Bei ernstem Interesse bitte direkt im Veterinäramt Nordhausen unter der Tel.:  +49 3631 / 9113601 anrufen.


Über Desi...

 

Hallo, ich bin Desi, eine knapp 7 jährige (geb am 12.03.2015) unkastrierte Schäferhunddame. Da mein jetziger Besitzer nicht mehr die Zeit findet sich ausgiebig um mich zu kümmern, hoffe ich auf diesem Weg jemand zu finden, der mir gerecht wird. Körperlich bin ich für mein Alter noch total fit und liebe es draußen herum zu rennen. Die einzige körperlichen Macken die ich habe sind ein kleiner Vorbiss und Probleme mit meinen Talgdrüsen, aber sonst nichts. Bei anderen Hunden bleibe ich meistens auf Abstand, aber wenn mir was nicht passt kann ich auch mal bellen.

Ich lebe momentan mit zwei Katzen zusammen, mit denen ich mich auch gut verstehe. Ich bin sehr verschmust und gegenüber anderen Menschen manchmal etwas zu freudig. Jetzt hoffe ich ganz stark auf diesem Weg ein neues Zuhause zu finden bei Menschen, die viel Zeit haben mit mit zu toben und zu schmusen.

Liebe Grüße, Desi

 

Informationen und Kontakt unter 0152 53386098


Über dieses Kaninchenpaar...

 

Liebenswertes Kaninchenpaar – zweijähriges, kastriertes und geimpftes weißes Böckchen Snow zusammen mit seiner Lebensgefährtin (nicht kastriert, nicht geimpft) – umständehalber abzugeben.

Snow ist sehr zutraulich, das Kaninchenmädchen ist noch etwas schüchtern, aber neugierig. Sie möchten gerne zusammen bleiben, leben in Innenhaltung und freuen sich ab dem Frühjahr über Aufenthalte im Freien.

 

 

Kontakt über Susanne Klein, 0170 5503818